Aktuelle News aus Ihrer Branche

Als Branchenexperte für Prüfung und Beratung in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft behalten wir die wichtigen Branchenentwicklungen im Blick. Unsere Expertise ist Ihr Vorteil: Unsere Expert:innen teilen ihr Wissen gerne. Die wichtigsten News zu Entwicklungen, Rechtsurteilen, Gesetzgebung uvm. finden Sie hier.

Sie möchten keine News mehr verpassen? Dann melden Sie sich kostenlos zu unseren Newslettern an.

Jetzt Anmelden

 

Solidaris Timo Haep
Ansprechperson
Timo Haep
Leiter Unternehmenskommunikation
12.09.2023

Interview: Unternehmenssteuerung durch Business Intelligence – ein Erfahrungsbericht

Die Solidaris unterstützt Einrichtungen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft auch bei der Implementierung professioneller Controlling- und Berichtssysteme. Als langjähriger Partner der CP Corporate Planning AG profitiert unsere Mandantschaft von einem ganzheitlichen Beratungsansatz, der neben der(...)

12.09.2023

Aktuelles zur Krankenhausreform

Bund und Länder haben sich auf ein Eckpunktepapier geeinigt, bei dem es im Kern um die gegenseitige Zusicherung geht, sich im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens einigen zu wollen. Insoweit stehen alle Eckpunkte „unter dem ausdrücklichen Vorbehalt einer zukünftigen finalen Gesamteinigung zwischen(...)

12.09.2023

Mitarbeitercafeteria im Krankenhaus – kein ermäßigter Umsatzsteuersatz

Die ertrag- und umsatzsteuerliche Behandlung der Umsätze aus der Mitarbeiterbeköstigung ist mittlerweile ein Standardthema der Betriebsprüfung im Krankenhaus. Zur ertragsteuerlichen Beurteilung der Verluste einer Mitarbeitercafeteria ist seit 2021 ein Verfahren beim Bundesfinanzhof (BFH) anhängig (V(...)

12.09.2023

Neues Urteil zum ermäßigten Umsatzsteuersatz bei Zweckbetrieben

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat sich in seinem Urteil vom 5. April 2023 – V R 14/22 – zu den Voraussetzungen der Anwendung des ermäßigten Umsatzsteuersatzes nach § 12 Abs. 2 Nr. 8 Buchst. a UStG geäußert.

12.09.2023

DAC-7-Umsetzungsgesetz – Beschleunigung der steuerlichen Außenprüfung

Durch die Änderung der Abgabenordnung (AO) aufgrund des Gesetzes vom 20. Dezember 2022 zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2021/514 des Rates vom 22. März 2021 zur Änderung der Richtlinie 2011/16/EU über die Zusammenarbeit der Verwaltungsbehörden im Bereich Besteuerung und zur Modernisierung des(...)

12.09.2023

Neues zur Umsatzsteuerbefreiung im Pflegebereich und in der Jugendhilfe

Mit BMF-Schreiben vom 12. Juli 2023 – III C 3 - S 7172/21/10003 :001 – hat die Finanzverwaltung die im Rahmen des Jahressteuergesetzes 2020 (JStG 2020) vom 21. Dezember 2020 beschlossenen Änderungen in § 4 Nr. 16 UStG sowie die im Rahmen des Gesetzes zur weiteren steuerlichen Förderung der(...)

12.09.2023

Folgen der Grundsteuerreform – Hinweise für die Zukunft

Mit Urteil vom 10. April 2018 hatte das Bundesverfassungsgericht die bisherigen Regelungen zur Einheitsbewertung von Grundstücken für Zwecke der Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt. Daraufhin hat der Gesetzgeber die Grundsteuerreform ins Leben gerufen. Allerdings wurde die Grundsteuer nicht(...)

12.09.2023

MoPeG vollendet Eingliederung der GbR in den Rechtsverkehr – Regulierungstrojaner beachten!

Mopeds, hierzulande vom Aussterben bedroht, sind zulassungsfreie Zweiräder, die sich zwar mittels unzulässiger technischer Eingriffe funktionell in den Straßenverkehr eingliedern lassen, dadurch aber Betriebserlaubnis und Versicherungsschutz verlieren, so dass, wer beim Führen eines Mopeds eine gute(...)

12.09.2023

Unsere Kompetenz für Ihre Nachhaltigkeit

Die Verantwortung für ein nachhaltiges Wirtschaften wird zukünftig wesentlicher Bestimmungspunkt zur Ausrichtung der Entwicklung und der dauerhaften Existenzsicherung von Unternehmen sein. Davon sind Unternehmen in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft nicht ausgenommen. Ganz im Gegenteil: Die(...)

12.09.2023

Die Sozialimmobilie in der Nachhaltigkeitsberichterstattung

Der Anstieg der Energiekosten, die Zunahme von Extremwetterereignissen und die gegenwärtige Debatte über verschärfte energetische Anforderungen zeigen zunehmende Auswirkungen auf Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Im Zuge der EU-Taxonomie sowie der Corporate Sustainability Reporting(...)

31.08.2023

Qualitätssicherung: Zukünftig noch mehr MD-Prüfungen

Ein zentrales Ziel der Krankenhausreform ist die Erhöhung der Behandlungsqualität. In diesem Zu-sammenhang regelt das Eckpunktepapier vom 10. Juli 2023, dass das Vorliegen der Qualitätskrite-rien der Leistungsgruppen nach bundeseinheitlichen Vorgaben strukturiert und regelmäßig vom Medi-zinischen(...)

25.08.2023

Krankenhausreform und Krankenhaustransparenzgesetz: Ein Transparenzverzeichnis des Bundesministeriums für Gesundheit zur Qualität der Krankenhäuser

Der Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hatte bereits angekündigt, dass es neben dem Krankenhausreformgesetz ein (Krankenhaus-)Transparenzgesetz geben soll. Nunmehr liegt der (bloße) Entwurf einer Formulierungshilfe der Bundesregierung vor. Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) will zum(...)

23.08.2023

Praktische Umsetzung der Wesentlichkeitsanalyse

Durch die Umsetzung der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) und der Taxonomie-Verordnung sind große Kapitalgesellschaften in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft verpflichtet, bis 2025 eineumfassende #Nachhaltigkeitsberichterstattung aufzubauen. Darüber hinaus werden(...)

22.08.2023

Weitere 2,5 Milliarden Euro für krankenhausindividuelle Ausgleichszahlungen

Mit dem Erdgas-Wärme-Soforthilfegesetz, dem Erdgas-Wärme-Preisbremsengesetz sowie dem Strompreisbremsegesetz wurde im letzten Quartal des Jahres 2022 innerhalb kürzester Zeit ein Hilfsprogramm zur Abfederung energiepreisbedingter Belastungen in Kraft gesetzt. Auf Grundlage des neu eingeführten § 26f(...)

18.08.2023

Strategische Lösungsansätze in der Krise - überleben, bis die Krankenhausreform in Kraft tritt

Deutschlands Kliniken sind von einer Insolvenzwelle bedroht. Nicht wenige werden die ersten Schritte der neuen Krankenhausreform aus einer Insolvenz heraus erleben. Um gut vorbereitet zu sein und nicht zuletzt auch im Hinblick auf Haftungsrisiken abgesichert zu sein, muss frühzeitig gehandelt(...)

phone
mail Pfeil weiß