Aktuelle News aus Ihrer Branche

Als Branchenexperte für Prüfung und Beratung in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft behalten wir die wichtigen Branchenentwicklungen im Blick. Unsere Expertise ist Ihr Vorteil: Unsere Expert:innen teilen ihr Wissen gerne. Die wichtigsten News zu Entwicklungen, Rechtsurteilen, Gesetzgebung uvm. finden Sie hier.

Sie möchten keine News mehr verpassen? Dann melden Sie sich kostenlos zu unseren Newslettern an.

Jetzt Anmelden

 

Solidaris Timo Haep
Ansprechperson
Timo Haep
Leiter Unternehmenskommunikation
27.02.2024

Nachhaltigkeitsberichterstattung 2025 – jetzt Status quo prüfen

Im Rahmen der Implementierung der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) und der Taxonomie-Verordnung sind auch große Kapitalgesellschaften im Sektor Gesundheits- und Sozialwirtschaft verpflichtet, ab dem Geschäftsjahr 2025 einen Nachhaltigkeitsbericht zu erstellen, der in einem(...)

27.02.2024

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen und ihr Beweiswert im Arbeitsrecht

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen sind im Arbeitsrecht häufig Gegenstand von Auseinandersetzungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Ein aktuelles Urteil des Bundesarbeitsgerichts gibt Aufschluss darüber, wie der Beweiswert einer solchen Bescheinigung durch den Arbeitgeber erschüttert werden(...)

27.02.2024

Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der neuen Grundsteuer

Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat in zwei Entscheidungen die Vollziehung von Grundsteuerbescheiden, die nach den neuen Bewertungsregelungen des Bundesmodells erlassen wurden, wegen ernstlicher Zweifel an der Rechtmäßigkeit der Bescheide und an der Verfassungsmäßigkeit der gesetzlichen(...)

27.02.2024

Kein Aufteilungsgebot bei Mitvermietung von Betriebsvorrichtungen

Bislang hat der Bundesfinanzhof (BFH) die Auffassung vertreten, dass bei der Mitvermietung von Betriebsvorrichtungen im Rahmen einer Grundstücksvermietung ein Aufteilungsgebot bestehe und die Vermietung der Betriebsvorrichtungen umsatzsteuerpflichtig zu erfolgen habe. Der Europäische Gerichtshof(...)

27.02.2024

Neues zur Umsatzsteuerbefreiung von labordiagnostischen Leistungen

Vier Jahre nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) im Verfahren „Peters“ vom 18. September 2019 – C-700/17 – sowie dem dieser Entscheidung folgenden Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) vom 18. Dezember 2019 – XI R 23/19 – hat die Finanzverwaltung ihre restriktive Rechtsauffassung zur(...)

27.02.2024

Interview: Handlungsfähig in schwierigen Zeiten – Perspektiven für die Gesundheits- und Sozialwirtschaft

Die Situation in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft bleibt auch im neuen Jahr schwierig. Über die aktuellen Herausforderungen und die Möglichkeiten, ihnen mit Zuversicht zu begegnen, sprachen wir mit den Leitern unserer Unternehmensberatung, Frau Claudia Schürmann-Schütte und Herrn Matthias(...)

27.02.2024

Software-Einführung und Datenschutz – Teil 2

In der heutigen Zeit ist eine reibungslose Geschäftsabwicklung ohne IT-Unterstützung undenkbar. Sind dabei personenbezogene Daten im Spiel, müssen zwingend die datenschutzrechtlichen Vorschriften beachtet werden, insbesondere die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und das Bundesdatenschutzgesetz(...)

27.02.2024

Auswahl eines externen Datenschutzbeauftragten

Mit der Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist der Datenschutz für Unternehmen zu einer zentralen Aufgabe geworden. Unternehmen sind verpflichtet, die Vorgaben des Datenschutzes einzuhalten und die persönlichen Daten ihrer Klienten, Kunden, Mitarbeiter und Partner zu schützen. Der(...)

27.02.2024

AOP-Katalog 2024 und Hybrid-DRG-Verordnung – Revolution im ambulanten Bereich?

Die Substituierung stationär erbrachter Behandlungen durch ambulante Leistungen ist vor dem Hintergrund der günstigeren Kostenstruktur erklärtes politische Ziel. Auch angesichts der zu erwartenden weiteren Verknappung des Personals ist eine ressourcenschonende Leistungserbringung sinnvoll. Darüber(...)

27.02.2024

Neue internationale Standards für die Interne Revision

Die Interne Revision befindet sich im Wandel. Die fortschreitende Digitalisierung erweitert die Prüfungsmöglichkeiten, aber auch die Herausforderungen der Internen Revision. Längst kann sie nicht mehr auf ein bloßes Prüfinstrument in der Rechnungslegung reduziert werden. Die Prüfungsthemen erweitern(...)

27.02.2024

Wirtschaftsplanung in Krisenzeiten – Was braucht der Abschlussprüfer?

Die deutschen Krankenhäuser stehen derzeit eine schwere Zeit durch, die Deutsche Krankenhausgesellschaft spricht von einer drohenden Insolvenzwelle. Im Verlauf des Jahres 2024 wird sich die Situation voraussichtlich weiter verschärfen. Bei vielen Häusern herrscht eine große Unsicherheit im Hinblick(...)

22.02.2024

Strategische (Neu-)Ausrichtung von Krankenhäusern: Chancen der Ambulantisierung

In der gegenwärtigen, hochdynamischen Situation auf dem deutschen Gesundheitsmarkt ist es für die Krankenhäuser strategisch wichtig, einen hohen Anteil an medizinischen Behandlungen, die bisher stationär stattgefunden haben, bereits jetzt oder in naher Zukunft ambulant zu erbringen. Dies wird für(...)

09.02.2024

Hybrid-DRG oder AOP-Leistung – Wirtschaftliches Wahlrecht des Krankenhauses?

Ein hoher Anteil an medizinischen Behandlungen, die bisher stationär stattfinden, gehört an sich in die ambulante Versorgung. So lautet für die Krankenhauslandschaft der Befund des iGES-Gutachten (März 2022), das das Ambulantisierungspotenzial mit 4,3 Millionen Fällen beziffert hat. Daraufhin sah(...)

06.02.2024

Beschränkung der Organhaftung durch organinterne Zuständigkeitsregelungen (Ressortaufteilung)

Wer ohne die nach § 32 Abs. 1 Kreditwesengesetz (KWG) notwendige Erlaubnis gewerbsmäßig Bankgeschäfte wie das Einlagen- oder Kreditgeschäft betreibt, kann dafür unter Umständen sowohl straf- als auch zivilrechtlich zur Verantwortung gezogen werden. Bei juristischen Personen trifft die(...)

06.02.2024

Auswirkungen des MoPeG auf steuerbegünstigte Körperschaften und nicht eingetragene Idealvereine

Zum 1. Januar 2024 passt das Personengesellschaftsmodernisierungsgesetz (MoPeG) das Recht der Personengesellschaften an die Rechtswirklichkeit an (vgl. Solidaris Information 3/2023, Seite 10). Es gestaltet das „Baukastenprinzip“ noch konsequenter aus und gleicht die Gesellschaft bürgerlichen Rechts(...)

phone
mail Pfeil weiß