Solidaris IT-Beratung

Digitalisierungs-Beratung

IT-Beratung

Digitalisierung strategisch aufgreifen

Digitalisierung und digitale Transformation schreiten weiter voran. Damit einher gehen neue Anforderungen an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - auch in Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Zunehmend wichtiger ist es für das Top-Management, Digitalisierung als strategisches Thema aufzugreifen und voranzutreiben.

Digitalisierung und digitale Transformation: Wo liegt der Unterschied?

Digitalisierung und digitale Transformation: vielfach in der Diskussion vermengt und synonym verwendet. Ihre Bedeutung ist jedoch unterschiedlich, ebenso Wirkung und Effekte auf Unternehmen und deren Geschäftsprozesse.

Unter Digitalisierung versteht man zunächst „nur“ die Umwandlung analoger und physisch vorhandener Produkte in eine digitale Form.

Demgegenüber werden im Rahmen der digitalen Transformation u. U. Geschäftsprozesse völlig neu gestaltet, optimiert und ggf. weiterentwickelt oder gänzlich neue Geschäftsmodelle entwickelt.

Solidaris IT-Beratung Digitalisierungs-Beratung

Experte für Ihre Digitalisierungs-Projekte

Als Branchenexperte für die Gesundheits- und Sozialwirtschaft verfügen wir über langjährige Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung, Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatung. Diese umfassende Expertise bringen wir bei der Betrachtung Ihrer Prozesse ein: Wir beurteilen diese immer im Zusammenspiel mit allen weiteren wirtschaftlichen wie rechtlichen Anforderungen und Besonderheiten.

 

 

Mit unserem umfassenden Know-how unterstützen wir Sie bei der Digitalisierung und Transformation Ihrer Prozesse. Im Zentrum unserer Beratung stehen dabei die Besonderheiten Ihrer Geschäftsmodelle und Branche. Dabei stellen wir vor und während der Umsetzung sicher, dass die Compliance zu handels- und steuerrechtlichen Vorschriften und Anforderungen eingehalten wird.

Dank unserer breiten Leistungspalette können wir bei Bedarf Rechtsanwält:innen - beispielsweise aus den Bereichen Vergabe- und Medizinrecht - sowie Expert:innen aus der Wirtschaftsprüfung in die Beratung einbinden. So stellen wir sicher, dass wir die Sachverhalte stets ganzheitlich betrachten, um eine optimale Lösung zu erzielen.

Unsere Expert:innen für IT-Beratung

Jetzt unverbindlich beraten lassen!

Wir leben im digitalen Zeitalter. Das Thema Digitalisierung ist nicht mehr wegzudenken. Für Unternehmen ist es zunehmend wichtig, auf digitale Geschäftsmodelle zu setzen, um weiterhin erfolgreich zu sein.

Unsere Leistungen im Bereich Digitalisierungs-Beratung

Jedes Unternehmen und seine Prozesse sind so individuell wie seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diesem Umstand folgt der Ansatz unserer Beratung: Gemeinsam mit Ihnen legen wir den individuell nötigen Leistungsumfang fest. So begleiten wir Ihr Unternehmen bei der Umsetzung Ihrer Digitalisierungs-Projekte umfassend und zielgenau.

Ausgewählte Leistungen im Detail

Für Digitalisierungsmaßnahmen werden ebenso wie für Maßnahmen im Bereich Informations- oder IT-Sicherheit unterschiedliche Fördermöglichkeiten angeboten. Wir unterstützen Sie bei Planung und Beantragung entsprechender Vorhaben, insbesondere durch qualitätssichernde Maßnahmen im Rahmen der formalen Antragstellung.

Vielfach werden im Rahmen der laufenden Maßnahmenumsetzung Zwischennachweise gegenüber dem Fördermittelgeber notwendig, wie z.B. im Rahmen von KHZG-geförderten Projekten. Als sogenannter berechtigter Dienstleister begleiten wir Sie bei einer entsprechenden Nachweisführung. Um diese im Ergebnis effizient zu gestalten und böse Überraschungen kurz vor Nachweisfrist oder Projektende zu vermeiden, beraten wir Sie projektbegleitend.  

Digitalisierungsprojekte haben nicht selten die Einführung und Integration von neuen Softwarekomponenten im Fokus. Um eine adäquate Lösung unter Kosten-/Nutzen-Aspekten zu finden, unterstützen wir Sie bei der Analyse und Auswahl möglicher IT-Lösungen. Dabei betrachten wir mit Ihnen unterschiedliche Leistungsmerkmale – beispielsweise die Abdeckung der prozessualen und funktionalen Anforderungen, die Integrationsfähigkeit in die bestehende IT-Landschaft, die Auswirkungen auf den späteren Betrieb inklusive damit einhergehender Folgekosten sowie Anforderungen im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz.

Wir bieten Ihnen den oft genannten „unabhängigen Blick von außen“ und sind dazu mit Ihnen im offenen, direkten Austausch. So stellen wir sicher, dass die Projektziele unter Berücksichtigung der gesetzlichen bzw. sonstigen regulatorischen Anforderungen erreicht werden. Ob bereits zur Auswahl möglicher Lösungen in einem sehr frühen Stadium oder zu einem späteren Zeitpunkt – Sie entscheiden, ab wann wir optimal unterstützen können.

Geschäftsprozesse gerade im Gesundheitswesen unterliegen einer Vielzahl von regulatorischen Anforderungen. Wir unterstützen Sie bei der Analyse und Beurteilung dieser und legen mit Ihnen gemeinsam fest, ob und wenn ja welche Maßnahmen notwendig sind, damit Sie auf der sicheren Seite sind. Ebenso unterstützen wir Sie bei der Erstellung der sogenannten „Verfahrensdokumentation“ zur Herstellung der notwendigen Transparenz gegenüber interessierten Dritten.

Jetzt unverbindlich beraten lassen!

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen? Sprechen Sie uns unverbindlich an! Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Anfrage über das Kontaktformular.

Aktuelle News unserer IT-Beratung

phone
mail Pfeil weiß