Seminare

Workshop für ambulante Pflegeeinrichtungen – Optimale Vorbereitung auf die Einzelverhandlungen nach SGB XI

19
1174
Mainz_Erbacher_Hof
09:30 - 17:00

Mainz Erbacher Hof

Grebenstraße 24-26

55116 Mainz

06131 2570

Seminar Termin

SEMINARNUMMER

456618

TEILNAHMEGEBÜHR

300,00 EUR + 19% MwSt. 

ZEITRAUM
05.12.2018
09:30 - 17:00
ORT

Mainz Erbacher Hof

Grebenstraße 24-26

55116 Mainz

06131 2570

Kurzprogramm

Pauschale Vergütungsanpassungen sind für die Mehrzahl der ambulanten Pflegeeinrichtungen zusehends nicht mehr auskömmlich, um die mit der Leistungserbringung verbundenen Kosten zu decken. Insbesondere werden individuelle Kostenfaktoren, wie beispielsweise tarifliche Bindungen, hierdurch nicht ausreichend berücksichtigt. Doch gerade die richtige und schnelle Kalkulation Ihrer Gestehungskosten bildet die Basis, um in Vergütungsverhandlungen kostendeckende Finanzierungsergebnisse erzielen zu können. Die Ermittlung dieser Kostenkalkulation steht im Mittelpunkt dieses Workshops.

Darüber hinaus erhalten Sie zahlreiche Hilfestellungen, wie Sie Ihr Finanz- und Rechnungswesen sowie Ihre Leistungserfassung optimieren können, um den für die Vorbereitung von  Vergütungsverhandlungen erforderlichen Zeitaufwand möglichst gering zu halten.  

Nutzen

  • Vorbereitung von Vergütungsverhandlungen durch valide und individuelle Kostenkalkulation
  • Hinweise zum optimalen Aufbau Ihres Finanz- und Rechnungswesens sowie Ihrer Leistungserfassung, um möglichst rasch Kalkulationsergebnisse zu erhalten
  • Grundlagen für ein optimiertes Berichtswesen als Steuerungstool

    Zielgruppe

    Geschäftsführer/innen, Verwaltungsleiter/innen, Leiter/innen und Mitarbeiter/innen des Rechnungswesens 

    Unsere Referenten:
    Freiburg / Breisgau
    WP StB
    Matthias H. Appel
    +49 (0)761 79186-35
     
    Solidaris Revisions-GmbH
    Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
    Freiburg / Breisgau
    vBP StB
    Tobias Winterhalter
    +49 (0)761 791 86-43
     
    Solidaris Revisions-GmbH
    Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
    Schwerpunkte
    • Jahresabschlussprüfung und Beratung von Organisationen im Gesundheits- und Sozialwesen
    • Organisationsberatung in Einrichtungen der ambulanten Altenhilfe
    • Referententätigkeit zur Wirtschaftlichkeits- und Organisationsanalyse in ambulanten Pflegeeinrichtungen
    • Fachartikel zu betriebswirtschaftlichen Fragestellungen