Seminare

Anhang und Lagebericht – Grundlagen und Neuerungen

19
1105
Mainz_Erbacher_Hof
10:00 - 16:00

Mainz Erbacher Hof

Grebenstraße 24-26

55116 Mainz

06131 2570

Seminar Termin

SEMINARNUMMER

401618

TEILNAHMEGEBÜHR

270,00 EUR + 19% MwSt.  

ZEITRAUM
04.12.2018
10:00 - 16:00
ORT

Mainz Erbacher Hof

Grebenstraße 24-26

55116 Mainz

06131 2570

Kurzprogramm

Das Handelsgesetzbuch enthält eine Vielzahl von Vorschriften zum Anhang des Jahresabschlusses und zum Konzernanhang und stellt erhebliche Anforderungen an die (Konzern-)Lageberichterstattung, die einer ständigen gesetzlichen Änderung unterliegen. Das Seminar unterstützt Sie bei der Analyse und beim Verständnis der gesetzlichen Vorschriften, um bei der Erstellung des (Konzern-)Anhangs bzw. des (Konzern-)Lageberichtes nicht vom Umfang und von der Komplexität der Vorschriften überrascht zu werden. Das Seminar zeigt Grundlagen auf und stellt gesetzliche Neuerungen vor.

Nutzen

  • Auskunft über die aktuellen gesetzlichen Vorschriften zu (Konzern-)Anhang und (Konzern-)Lagebericht
  • Konkrete Tipps für den Aufbau von Anhang und Lagebericht
  • Klare Abgrenzung von zwingend erforderlichen Angaben zu freiwillig zu kommunizierenden Angaben

Zielgruppe

Geschäftsführer/innen, in deren Aufgabenbereich die Erstellung von Anhang und Lagebericht fällt; Verwaltungsleiter/innen und Leiter/innen des Rechnungswesens, die bei der Erstellung Vorarbeiten leisten

Unsere Referenten:
Mainz
WP StB
Dirk Riesenbeck-Müller
+49 (0)6131-21136-0
 
Teamleiter
Solidaris Revisions-GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Schwerpunkte
  • Steuerliche Beratung und Prüfung von Vereinen, Stiftungen und GmbHs
  • Neu- und Umstrukturierungen