Seminare

Der Jahresabschluss gemeinnütziger Einrichtungen – Grundlagen, Besonderheiten, Vorbereitung und Gestaltungsmöglichkeiten am Standort Mainz

19
1672
Mainz_Erbacher_Hof
09:30 - 17:00

Mainz Erbacher Hof

Grebenstraße 24-26

55116 Mainz

06131 2570

Seminar Termin

SEMINARNUMMER

405620

TEILNAHMEGEBÜHR

300,00 EUR + 19% MwSt.  

ZEITRAUM
13.11.2020
09:30 - 17:00
ORT

Mainz Erbacher Hof

Grebenstraße 24-26

55116 Mainz

06131 2570

Der Jahresabschluss gemeinnütziger Einrichtungen: Kurzprogramm

Verantwortliche für das Rechnungswesen gemeinnütziger Einrichtungen brauchen für die Erstellung des Jahresabschlusses umfangreiche Spezialkenntnisse, die über die handelsrechtlichen Grundlagen hinausgehen. In unserem Seminar werden Sie systematisch an diese Materie herangeführt. Anhand anschaulicher Praxisbeispiele gewinnen Sie Sicherheit in den wesentlichen Bilanzierungs- und Bewertungsfragen und können so Ihren Jahresabschluss kompetent und ordnungsgemäß vorbereiten. Unser Seminar unterstützt Sie dabei, die vorhandenen Gestaltungsmittel für Ihren Jahresabschluss prüfungssicher zu nutzen. So entwickeln Sie Ihr persönliches „Frühwarnsystem“ für Chancen und Risiken.

Der Jahresabschluss gemeinnütziger Einrichtungen: Nutzen

  • Sie kennen Umfang, Inhalt und die zentralen Aspekte des Jahresabschlusses in gemeinnützigen Einrichtungen und wissen, welche Bewertungskriterien den einzelnen Posten des Jahresabschlusses zugrunde zu legen sind.
  • Sie erfahren, welche Spielräume Ihnen die aktuelle Gesetzeslage bei der Erstellung des Jahresabschlusses ermöglicht und mit welchen tragfähigen Argumenten Sie Ihre Wahlmöglichkeiten darstellen können.
  • Sie erhalten einen Überblick zu den Pflichtangaben des Anhangs und den Anforderungen an die Lageberichterstattung.

Der Jahresabschluss gemeinnütziger Einrichtungen: Zielgruppe

Mitarbeiter/innen im Rechnungswesen, die an der Aufstellung des Jahresabschlusses beteiligt sind

Unsere Referenten:
Freiburg / Breisgau
WPin StBin
Daniela Haas
+49 (0)761 791 86-12
 
Solidaris Revisions-GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Schwerpunkte
  • Prüfung und Beratung von Unternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen
Mainz
WP StB
Dirk Riesenbeck-Müller
+49 (0)6131-21136-0
 
Teamleiter
Solidaris Revisions-GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Schwerpunkte
  • Steuerliche Beratung und Prüfung von Vereinen, Stiftungen und GmbHs
  • Neu- und Umstrukturierungen
Veröffentlichungen in der Fachpresse
2016
  • Rheinland-Pfalz: Nicht verwendete Instandhaltungsmittel passivieren: Das Altenheim, 6/2016,
    S. 34-35.
  • Keine Nachbesserung in Sicht: Health&Care Management, 6/2016, S. 46-47.
  • Finanzierung wird verbessert: CAREkonkret, 4/2016.