APG DVO NRW – Die unendliche Geschichte!?

Verschiebung der Antragsfrist für ambulante Pflegeeinrichtungen auf Förderung der Investitionsaufwendungen 2018 auf den 1. März 2018 

Mit Allgemeinverfügung vom 27. Juli 2017 (veröffentlicht im Ministerialblatt für das Land Nordrhein-Westfalen – Nr. 26 vom 17. August 2017) hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen die Frist für die Antragstellung ambulanter Pflegeeinrichtungen auf Förderung der Investitionsaufwendungen für das Jahr 2018, die gemäß § 25 Abs. 1 Satz 2 APG DVO NRW bis 31. August 2017 zu stellen sind bzw. waren, auf den 1. März 2018 verschoben.

Begründet wird diese Verschiebung damit, dass der Landesregierung zum jetzigen Zeitpunkt noch die wesentlichen Grundlagen für eine Entscheidung über die Durchführung des Förderverfahrens im Jahr 2018 fehlen. Der u. s. Link führt zur Veröffentlichung dieser Allgemeinverfügung:

Kontakt
Ihre Ansprechpartner an unseren Standorten:
Köln
WP StB
Friedrich-Josef Dickopp
+49 (0)2203 8997-146
 
Solidaris Revisions-GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft