Solidaris Unternehmensberatung für die Gesundheits- und Sozialwirtschaft

Restrukturierung und Sanierung für die Gesundheits- und Sozialwirtschaft

Steigender Kostendruck, Gesetzesänderungen und verschärfte Wettbewerbsbedingungen stellen Einrichtungen und Träger der Gesundheits- und Sozialwirtschaft sowie der Freien Wohlfahrtspflege vor große wirtschaftliche und organisatorische Herausforderungen. Häufig führt dies zu einer Ertragskrise, die sich zu einer Liquiditätskrise entwickelt. In Ausnahmesituationen wie dieser hilft eine externe Begleitung durch erfahrene Experten. Eine fundierte Beratung zur Restrukturierung und Sanierung ist dann eine unverzichtbare Unterstützung. Denn häufig gibt es keine zweite Chance.

Bei den daraus entstehenden Veränderungsprozessen in der Organisation zählt das Stakeholdermanagement zu den zentralen Punkten. Der Umgang mit Widerständen stellt nicht die Ausnahme, sondern die Regel dar. Um Veränderungen zu bewirken ist hier vor allem eins gefordert: Fingerspitzengefühl. Nachgelagert ist die Bündelung von funktionsübergreifenden Tätigkeiten und Kernprozessen, die darauf ausgerichtet sind, einen signifikanten Mehrwert für das in Schieflage geratene Unternehmen zu generieren. 

Unser Leistungsspektrum im Bereich Restrukturierung und Sanierung setzt dabei auf Nachhaltigkeit und Prävention: Um frühzeitig Ziel-Abweichungen erkennen zu können, zählt eine regelmäßige strategische Positions-Analyse und -Reflektion zu den entscheidenden Maßnahmen. So können wir die Fortführung Ihrer Unternehmenstätigkeit bestmöglich sicherstellen. 

Frühzeitige Maßnahmen führen zum Erfolg

Unsere Leistungen zur Restrukturierung und Sanierung beinhalten eine umfassende begleitende Beratung, auf die Sie nicht zuletzt im Krisenfall zurückgreifen sollten. Unser oberstes Ziel ist die Weiterführung und Stabilisierung Ihres Unternehmens und die Vermeidung der Insolvenz. Als Branchen-Experte sind wir mit den gesetzlichen Vorgaben der Gesundheits- und Sozialwirtschaft sowie der Freien Wohlfahrtspflege dank unserer langjährigen Tätigkeit bestens vertraut. So können wir sie im Geschäftsfeld Restrukturierung und Sanierung bei der Umsetzung nachhaltiger Veränderungen effizient unterstützen.

Die Erarbeitung erfolgt gemeinsam mit Ihnen. So ist sichergestellt, dass die vorgeschlagenen Maßnahmen zur Verbesserung auch von Ihrem Management und der Belegschaft mitgetragen werden können. Auch bei der Change-Kommunikation gegenüber Gesellschaftern oder Banken unterstützen wir Sie: Von der Sanierungsgutachten-Erstellung nach IDW S6 über Planungs-Plausibilisierung bis hin zum Aufsetzen eines Sanierungscontrollings.

Unser Leistungs-Portfolio

Zukunftskonzepte & Verbesserungskonzepte

  • Es gibt eine Vielzahl von Gründen, die eine neue Ausrichtung notwendig machen. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir ein operatives Verbesserungskonzept, das Ihr Unternehmen nachhaltig weiterentwickelt. Eine ganzheitliche Einschätzung ist für uns dabei selbstverständlich. Wenn ein operatives Verbesserungskonzept nicht ausreicht, unterstützen wir Sie auch bei der Gestaltung einer strategischen Neuausrichtung. 

Umsetzungsunterstützung 

  • Operative Verbesserungen oder strategische Neuausrichtungen verlangen ein gut organisiertes Projektmanagement, um erfolgreich zu sein. Dank langjähriger Branchen-Erfahrung bringen unsere Berater das nötige Know-how für Ihre individuellen Fragestellungen mit. So können wir Lösungsvorschläge zeitnah erarbeiten und in die Umsetzung bringen. Dabei setzen zum einen auf die Befähigung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aber auch auf die zeitnahe Umsetzung definierter Maßnahmen. 

Quick-Scans – Potenzialanalyse 

  • Die richtigen Hebel zur Ergebnisverbesserung zu finden stellt sich häufig als herausfordern dar. Dank unseres erprobten Ansatzes stellen wir Analyseergebnisse zügig zusammen und leiten daraus erprobte Handlungsansätze ab. Und dank unseres starken Branchen-Fokus verfügen wir über zahlreiche Marktdaten, um auf Grundlage von Benchmarks zutreffende Einordnungen zu erstellen.

Einführung integrierter Planungsrechnungen

  • Eine gute Planung kann insbesondere in der Unternehmenskrise existenzsichernd sein. Insbesondere in Krisenzeiten lassen sich durch eine rollierende und detaillierte Planung mögliche Engpässe frühzeitig erkennen. So kann frühzeitig gegengesteuert werden. Wir unterstützen Sie dabei, Verbesserungsmöglichkeiten in Ihren Planungsprozessen zu erkennen. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern implementieren wir Planungstools und schulen Ihre Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeiter im Umgang.

Sanierungsgutachten nach IDW S6

  • Häufig sind es äußere Einflüsse, die zu Umsatzverlust führen. Kosten können dann in der Regel nicht rechtzeitig reduziert werden. Daneben sind häufig steigende Kosten, die den Ergebnisbeitrag aufzehren, Grund zur Sorge. Die betroffenen Unternehmen befinden sich in solchen Fällen meist in einer Abwärtsspirale - die Stakeholder erwarten dann schnell eine Erklärung. Wir entwickeln Sanierungskonzepte, die den Tournaround ermöglichen. Als Branchenspezialist kennen wir die operativen Besonderheiten der Gesundheits- und Sozialwirtschaft und werden diese bei der Ausarbeitung und Begutachtung berücksichtigen. Zudem beziehen wir neben unseren erfahrenen Restrukturierungsexperten Spezialisten der Bereiche Marktanalyse und Strategieableitung ein - so erstellen wir ein umfassendes Sanierungsgutachten.

Insolvenznahe Beratung (bspw. IDW S11)

  • Wenn die ersten Bemühungen zur Restrukturierung und Sanierung nicht die erhofften Impulse bringen, ist häufig bereits eine fortgeschrittene Liquiditätskrise vorhanden. Wir unterstützen Sie in diesen Situationen mit einer umfassenden Beratung. Dabei liefern wir Ihnen Entscheidungshilfen zum richtigen Vorgehen, erstellen Planungen und Konzepte, beraten Sie bei der Wahl von Restrukturierungsmoderatoren oder -beauftragten und unterstützen Sie bei der Erstellung von Bescheinigungen sowie der Prozesssteuerung.

Sanierungscontrolling

  • Maßnahmen sollten immer messbar und damit nachvollziehbar sein – in einer Unternehmenskrise gilt das umso mehr. Gemeinsam mit Ihnen setzen wir ein Sanierungscontrolling auf, dass die Erfordernisse Ihrer individuellen Situation berücksichtigt. Ziel ist das kontinuierliche und transparente Tracking des Maßnahmen-Fortschritts und der Ergebniseffekte. Und sollten einmal Planabweichung entstehen unterziehen wir diese einer tiefgehenden Analyse, um gegensteuern zu können.

Planungsplausibilisierung 

  • Planungsrechnungen sind ein wichtiges Instrument zur Unternehmenssteuerung. Aber auch der beste Plan nützt nur wenig, wenn er nicht realistisch ist. Wir unterstützen Sie mit einer tiefgehenden Analyse der Unternehmensplanung. Diese reicht von der Validierung der grundsätzlichen Planungsprämissen über deren Abgleich mit historischen Entwicklungen bis hin zur Prüfung der technischen Korrektheit der Planungen. So stellen wir sicher, dass Ihre Planungen nicht nur auf richtigen Annahmen beruhen, sondern auch realistisch umsetzbar sind. 
Kontakt
Ihre Ansprechpartner an unseren Standorten:
Köln

Marcel Waldecker, LL.M.
+49 (0)2203 8997-384
 
Leiter Geschäftsfeld Restrukturierung und Sanierung

 Solidaris Revisions-GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Marcel Waldecker

  • 2011 - 2013 Master Studium der Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
  • 2016 - 2018 Studium in Wirtschaftsrecht & Restrukturierung (LL.M.) an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • 2014 - 2020 bei Ernst&Young in der Restrukturierungsberatung tätig. Im Jahr 2018 Wechsel als Projektleiter in das Ernst&Young Beratungsteam für Unternehmen der Gesundheitsversorgung.
  • seit 1. Januar 2021 für die Solidaris Unternehmensberatungs-GmbH tätig

Schwerpunkte

  • Beratung finanzieller, organisatorischer und strategischer Fragestellungen in Krisensituationen
  • Erstellung von Sanierungsgutachten nach IDW S6
  • Erarbeitung von Zukunftskonzepten inkl. Maßnahmenprogrammen
  • Plausibilisierung und Erstellung von kurzfristigen und mittelfristigen Liquidität- und Ertragsplanungen
  • Begleitung von Sanierungsvorhaben und Sanierungscontrolling