IT-Beratung für das Gesundheits- und Sozialwesen und die Freie Wohlfahrtspflege

Revisionstätigkeiten und Sonderprüfungen

Ausgangslage:

Veröffentlichte dolose Handlungen machen oftmals deutlich, wie leicht nicht angemessene interne Kontrollsysteme zu umgehen sind. Begünstigt werden solche Vorfälle durch die zunehmende Arbeitsdichte.

Was sind die Aufgaben und Ziele der Internen Revision? Die Interne Revision als prozessunabhängige Abteilungen des Unternehmens aber auch als von außen beauftragte Dritte ist ein wesentliches Instrument bei der Unterstützung der Geschäftsleitung und des Aufsichtsorgans in der Wahrnehmung ihrer Überwachungsfunktion. Soll-Ist-Analysen ermöglichen das Identifizieren von Schwachstellen innerhalb der Unternehmensprozesse anhand definierter Sollzustände. Die Tätigkeiten der Internen Revision können sich dabei auf die Bereiche Financial, Operational und Compliance Auditing erstrecken. Neben Sicherheit der Prozesse geht es aber auch um deren effizientere Ausgestaltung.

Neben der begrenzten Vorhaltung von unternehmensinternen Revisoren und deren Auslastung kann sich auch das Problem des notwendigen Know-hows bei Spezialthemen innerhalb eines Unternehmens stellen. Der Einsatz einer externen Revision beziehungsweise die Unterstützung der eigenen Internen Revision mit externen Spezialisten bietet hier eine gute Möglichkeit der Ergänzung. Mit unvoreingenommenem Blick und speziellem Sachverstand ist ohne hohe Ressourcenbindung eine (Externe) Interne Revision umsetzbar.

Ihr Nutzen:

  • Gewinnung von Transparenz über das interne Kontroll-System bzw.
    vorhandener Kontrollen in Kernprozessen
  • Identifikation von Risiken und Chancen
  • Sicherstellung der Wirksamkeit und Funktionalität der internen Kontrollen
  • Hebung von Wirtschaftlichkeitsreserven durch Prozessoptimierung
  • Verbesserung des internen Überwachungs- und Steuerungssystems

Ziele unserer Beratungsleistungen:

  • Etablierung einer unternehmensindividuellen Internen (Externen) Revision für regelmäßige Revisionstätigkeiten bzw. anlassbezogen für Sonderprüfungen

Leistungsumfang:

  • Aufbau und Entwicklung Interner Kontroll-Systeme
  • Prüfung der Wirksamkeit und Angemessenheit des Internen Kontroll-Systems oder einzelner Kontrollen
  • Optimierung der Internen Revision
  • Übernahme externer Interner Revision im Ganzen oder für ausgewählte Revisionsbereiche
  • Durchführung von Sonderprüfungen, anlassunabhängig oder anlassbezogen, z. B. zur Sicherstellung von Compliance Vorgaben
  • Umsetzung vertraglicher Regelungen (Arztabgaben, Einkaufskonditionen etc.)