Kirchen

Kirchen

Allgemeines zur Branche

Der Ruf der Öffentlichkeit nach mehr Transparenz im kirchlichen Bereich stellt die Kirchen vor Heraus-forderungen im Zusammenhang mit der Erfassung und Bewertung der Vermögensgegenstände und Schulden sowie der Darstellung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage. Dies schließt eine Optimierung der Prozesse im Rechnungswesen und des internen Kontrollsystems mit ein. 

Ferner rücken die Kirchen und Orden zunehmend u. a. durch den neuen § 2b Umsatzsteuergesetz in den Fokus der Finanzverwaltung und des Steuergesetzgebers. Darüber hinaus stellen sich aus rechtlicher und steuerlicher Sicht eine Vielzahl von Fragestellungen aus der nicht nur pastoralen, sondern auch rechtlichen Neuordnung kirchlicher und kirchengemeindlicher Strukturen sowie der Strukturen von Caritas und Diakonie.

Solidaris-Erfahrung in der Branche 

Unsere Expertise reicht vom Gemeinnützigkeitsrecht und der Besteuerung der Körperschaften des öffentlichen Rechts über Spezialisten auf dem Gebiet des Kirchenrechts und des kirchlichen Arbeitsrechts bis hin zur transparenten Rechnungslegung und der Einrichtung angemessener interner Kontroll- und Risikomanagementsysteme.

Basierend auf unserer 85-jährigen Erfahrung und unseren fundierten Kenntnissen der verfassten Kirche, der Ordensgemeinschaften und der Organisationen von Caritas und Diakonie entwickeln wir für Sie branchenspezifische Beratungs- und Prüfungsleistungen, die Ihre Organisationen in den Fokus stellt und den aktuellen Anforderungen gerecht wird. In interdisziplinären Teams aus branchennahen Experten bündeln wir unser umfassendes Fachwissen und richten unsere Arbeit gezielt auf Ihre Bedürfnisse aus.

Solidaris- Expertise in der Branche

Zu unseren Mandaten zählen insbesondere Körperschaften der verfassten Kirche wie Bistümer und Kirchengemeinden, Ordensgemeinschaften und die Orts-, Diözesan-/Landes- sowie Fachverbände der Caritas und der Diakonie sowie deren Einrichtungen und Dienste.  

Mit unserer Leidenschaft für die Kirchen und ihre Werke der tätigen Nächstenliebe sowie unserer großen Erfahrung als eine der führenden Beratungs- und Prüfungsgesellschaften im Gesundheits- und Sozialwesen geben wir gerne Impulse und stellen dabei die Themen Rechnungswesen und Prüfung, Steuern und Recht, Compliance und Risikomanagement, Managementberatung sowie Transaktionen und Restrukturierungen in den Fokus unserer Tätigkeit.

Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt
Ihre Ansprechpartner an unseren Standorten:
Köln
WP StB
Martin Tölle
+49 (0)2203 8997-116
 
Geschäftsführer
Solidaris Revisions-GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Martin Tölle
  • Studium der Volkswirtschaftslehre (Diplom 1999) und der Katholischen Theologie (Vordiplom 1997) an der Universität Bonn
  • Berufsexamen zum Steuerberater (2003) und Wirtschaftsprüfer (2004)
  • Von 1999 bis 2014 bei einer der großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften tätig, davon drei Jahre in der Grundsatzabteilung
  • Seit 2014 bei Solidaris und 2016 in die Geschäftsführung berufen.
(Gremien-)Mitgliedschaften
  • Mitglied in Aufsichtsgremien
  • Vorstand gemeinnütziger Vereine und Stiftungen
Schwerpunkte
  • Jahresabschlussprüfung und prüfungsnahe Beratung von gemeinnützigen Organisationen des Gesundheits- und Sozialwesens sowie der verfassten Kirche
  • Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung
  • Leiter des Solidaris BranchenTeams Kirche – Orden – Caritas/Diakonie